TSV Wald beim 28. Walder Dorffest

Mit dem Aufbau des Festzeltes durch unser Zelt-Team hat schon für den TSV Wald die Vorfreude auf das Dorffest begonnen. Das Zelt hielt dem Unwetter in der Nacht vom Freitag auf Samstag stand. Hier möchten wir unserem Zelt-Team für die gute Arbeit herzlich danken. Dann ging auch schon am Samstag los um 18 Uhr durften wir die ersten Gäste unter unserem Dach begrüßen und bewirten. Bei Gyros, Pommes und verschiedenen Getränken fühlten sich die Gäste bei uns wohl. Eine Attraktion des Abends war der Biathlon Wettkampf, bei dem neun Mannschaften gegen einander antraten. Organisiert wurde dieser Wettkampf von unserer Leichtathletikabteilung. Mit einem Regenschauer kurz vor Mitternacht ging der Samstag dann so langsam dem Ende entgegen.

Der Sonntag startete bewölkt, was aber die Gäste nicht davon abhielt vorbeizuschauen. Wendelin hat wie immer einen hervorragenden Kartoffelsalat mit Steak, Kassler oder gefüllten Schweinehals gezaubert. Pommes und Getränke wurden frisch dazu gereicht. Beim anschließenden Gauditurnier war der TSV Wald mit einer Gruppe vertreten und belegte den vierten Platz. Unsere Tanzgruppe hatte auf dem Dorffest zwei Auftritte Die kleinen und große Damen bewegten sich gekonnt zur aktueller Musik aus den Charts. Gegen 20 Uhr war es dann soweit aufzuräumen.

Der TSV Wald Vorstand dankt allen Mitwirkenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.